Navigationshilfe

Hauptnavigation

Seiteninhalt

 

Ausdauer-Leistungsdiagnostik

Spiroergometrie und Laktatanalyse

 

Für viele Leistungs- und Breitensportler das wichtigste Mittel zur Trainingssteuerung und zur Beurteilung des Leistungszustandes. Während eines Belastungstests (Laufband, Fahrradergometer oder Feldtest) erfolgt eine kontinuierliche Messung von Herzfrequenz, Blutlaktat und Sauerstoffverbrauch. Dies erlaubt auch eine Einschätzung des Energieumsatzes.

Jetzt neu bei uns in der Abteilung Sportmedizin: Leistungsdiagnostik auf dem Cyclus 2-System mit dem eigenen Fahrrad!

 

Bild4

 

Die Spiroergometrie unterstützt Sie bei...

  • Ihrer effizienten Trainingsplanung

  • der Einschätzung des Leistungsstandes

  • der Motivation für die Verwirklichung der sportlichen Ziele

  • Zielgerichtete Planung der Trainingseinheiten durch
    Dokumentation von Trainingserfolgen

 

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit uns

Termin Online vereinbaren

Termin telefonisch vereinbaren

 

 

Beispiel für eine Laktatauswertung:

 

Winlactat_Auswertung_Grafik                Winlactat_Auswertung

 

Kontakt: Andreas Bernardi

 

Weitere Informationen finden Sie unter folgenden Links

 

 


 
Wir sind eine zertifizierte Untersuchungsstelle Laktat-Leistungsdiagnostik (DGSP). Unsere Untersuchungen werden gemäß der aktuellen methodischen Standards und den Empfehlungen der Deutschen Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention (DGSP) durchgeführt und nach wissenschaftlichen Kriterien analysiert.

 

 

geändert am 01. November 2012  E-Mail: Webmasterc.thiel@sport.uni-frankfurt.de

|

| Zur Navigationshilfe
empty

Seitenabschlussleiste


Druckversion: 01. November 2012, 11:07
http://www.uni-frankfurt.de/fb/fb05/ifs/sportmedizin/Leistungsdiagnostik/Leistungssport/Spiro/index.html